Einfühlsam und sorgsam: Bestattungsinstitut Scholven

Wir von Bestattungsinstitut Scholven wissen um die Verantwortung, die unser Beruf mit sich bringt - um die Verantwortung für die Verstorbenen ebenso, wie um die für die Hinterbliebenen. Wir kennen ihre Bedürfnisse, Sorgen und Nöte und reagieren darauf mit Bedacht, Sorgfalt und Einfühlungsvermögen.

Andreas Scholven



 

Bestatter aus dienstleisterischer Überzeugung

Inhaber des Bestattungsinstitutes Scholven

 

Verantwortlich für

  • Bestattungs- und Vorsorgeberatung mit allen administrativen Tätigkeiten
  • Begleiten der Angehörigen vom Tod bis zur Bestattung und darüber hinaus
  • Hygienische Versorgung Verstorbener
  • Überführungstransporte
  • Eingebunden in den 24 Bereitschaftsdienst
  • Geschäftsführung
  • Arbeiten auf den Friedhöfen ( Dekoration der Trauerhallen, Begleitung der Bestattung)
  • Trauerredner inklusive der Ausarbeitung persönlich getalteter Trauerreden und Vornahme der Beerdigungen und Beisetzungen sowie Leitung individuell geprägter Trauerfeiern

 

Motivation

Den Menschen - den Verstorbenen wie auch die Angehörigen- in seiner Gesamtheit als Individuum zu erfassen und stets alles daran zu setzen, dass eine Bestattung würdevoll und zur Zufriedenheit aller umgesetzt wird.

Menschen in den schwersten Stunden Ihres Lebens aufzufangen, zu betreuen und dahingehend zu begleiten, dass Sie wieder einen Weg in das Leben zurückfinden, ist meine Passion.

 

 

 

Weitere Mitarbeiter:

 

Karsten Martin:

festangestellte geprüfte Bestattungsfachkraft. Bereich Versorgung verstorbener, Überführungsdienste, Arbeiten auf den Friedhöfen, Betreuung der Angehörigen, Unterstützung der Geschäftsleitung in allen Bereichen, beteiligt an der Ausbildung der Auszubildenden, Vornahme der Sterbefallbeurkundungen bei den hiesigen Standesämtern, Betreuung von Angehörigen sowie Führung qulifizierter Trauergespräche. Eingebunden in den 24 Std. Rufdienst

 

Gerd Sontopski:

Bereich Versorgung verstorbener, Überführungsdienste, Arbeiten auf den Friedhöfen ( Beerdigungen, Beisetzungen, Dekoration der Trauerhallen) Erledigung administrativer Tätigkeiten ( Sterbefallbeurkundungen), Betreuung der Hinterbliebenen. Eingebunden in den 24 Std. Rufdienst

 

Werner Derichs:

Bereich Versorgung verstorbener, Überführungsdienste, Arbeiten auf  den Friedhöfen ( Beerdigungen, Beisetzungen, Dekoration der Trauerhallen)

 

Horst Bohner:

Bereich Versorgung verstorbener, Überführungsdienste, Arbeiten auf den Friedhöfen ( Beerdigungen, Beisetzungen, Dekoration der Trauerhallen) Erledigung administrativer Tätigkeiten ( Sterbefallbeurkundungen), Betreuung der Hinterbliebenen. Eingebunden in den 24 Std. Rufdienst

 

Marcel Szecsödi:

Praktikant für die Dauer eines Jahres im Rahmen der Vorbereitung für die spätere Berufsausbildung zur Bestattungsfachkraft

 

Bernd Stamsen:

Bereich Versorgung verstorbener, Überführungsdienste, Arbeiten auf den Friedhöfen ( Beerdigungen, Beisetzungen, Dekoration der Trauerhallen) Erledigung administrativer Tätigkeiten ( Sterbefallbeurkundungen), Betreuung der Hinterbliebenen. Eingebunden in den 24 Std. Rufdienst